Enthüllt

8
Sep 09
0

EnthülltSie suchen etwas für Zwischendurch, einen literarischen Snack, sozusagen? Dann könnte Enthüllt von Jonathan Tropper genau das Richtige für sie sein. Es dreht sich hier vorwiegend um Zack. Mit 30 sucht er danach seinem Leben eine neue Wendung zu geben. Eigentlich, so scheint es auf den ersten Blich zumindest, hat er alles, was man sich zum Glücklichsein wünschen kann. Einen guten Job, eine Verlobte namens Hope und überhaupt. Dummerweise kann einem ein Tag im Leben alles auf den Kopf stellen. Nämlich wenn man merkt, dass einem der tolle Job nicht erfüllt, die beste Freundin viel näher steht als die Zukünftige Frau und man auch noch von einer vermeintlichen Krankheit erfährt.

Tropper schafft es mal wieder ein Buch zu schreiben, dass einfach nur Spaß macht zu lesen. Mit viel Liebe sind die einzelnen Charaktere angelegt und haben ihre Macken. Doch gerade diese Schrulligkeit lässt sie so lebendig wirken. Ich verweise an dieser Stelle auch gerne an den lange verschollenen Vater von Zack, der mit Dauererektion und anderen Eigenheiten frischen Wind in die Geschichte bringt.

Enthüllt ist eine Geschichte, die jedem von uns so oder ähnlich wiederfahren könnte. Natürlich ist alles ein wenig überdreht, aber das macht es ja schließlich auch so unterhaltsam. Die Welt ist eben manchmal so ganz anders, als sie sein sollte…


Kommentar schreiben



Impressum